LS Beantragung

5.   Formales Verfahren der Beantragung

  • Schritt 1:  Stellen eines formlosen Antrags an das LBA mit der Ankündigung, den Status Bekannter Versender beantragen zu wollen.
  • Schritt 2:  Anforderung Muster „Sicherheitsprogramm“. Zeichnung der „Verpflichtungserklärung“.
  • Schritt 3:  Physische Erstellung und Umsetzung des Sicherheitsprogramms mit folgenden Inhalten
  1. Allgemeine Darstellung des Unternehmens
  2. Physische Sicherheit
  3. Personelle Sicherheit
  4. Transporteure
  5. Frachtabwicklung
  6. Kontrollen
  7. Notfallmaßnahmen
  • Schritt 4:  Einreichung des Sicherheitsprogramms zur dokumentarischen Prüfung bei LBA.
  • Schritt 5:  Erfolgreiche Auditierung durch das LBA.
  • Schritt 6:  Zuerkennung des Status Bekannter Versender durch Veröffentlichung in der „EU-Datenbank für RegB und BV“.

Weiter zu: LS Juristische Aspekte